Hohe Interaktionsrate und Engagement sorgen für Aufmerksamkeit

Category Influencer machen DS3 aus der GROUPE PSA werbewirksam bekannt

Der Automobilhersteller DS aus der Groupe PSA suchte nach einer Möglichkeit sein neues Modell DS3 auf kreative Art in der Zielgruppe zu platzieren und die Marke facettenreich darzustellen.

Als Full-Service Partner für Influencer Marketing haben wir für die GROUPE PSA und den Automobilhersteller DS 2 reichweitenstarke Category Influencer aus den Bereichen „Fashion“ und „Art“ gefunden um die Marke kreativ darzustellen und die Sichtbarkeit zu steigern.

Die Kombination aus Fashion-Influencerin und Art Influencer garantieren Präsenz in differenten Zielgruppen

Um den DS3 in einem künstlerischen Umfeld zu positionieren wurde die „Spirit of Aventgarde Tour“ in Paris durchgeführt. Für die zwei Bestandteile „Art“ und „Fashion“ begaben sich Streetfotograf Jörg Nicht und High Fashion Influencerin Alexandra Lapp auf kreative Entdeckungstour. Die passgenaue Auswahl der Influencer gewährleistet das InCircles-Tool. Beide Influencer werden mit der Aufgabe betraut gemacht einzigartigen Content zu erzeugen und den DS3 als idealen Begleiter in ihrem Themenfeld zu positionieren.

Hohe Interaktionsrate und Engagement sorgen für Aufmerksamkeit

1.500

Interaktionen

6,5%

Engagementrate

Die Kombination zweier Influencer, eingebettet in eine umfangreiche Print- und Digital-Kommunikation in GRAZIA, Essen&Trinken, GALA und dem art-Magazin mündet in einer Vernissage mit dem entstandenen Content. Jörg Nicht erzeugt während der Kampagnenlaufzeit über 15.000 Interaktionen, Alexandra Lapp sorgte mit einer Engagementrate von 6.5% für Aufmerksamkeit in ihrer Community. Der DS3 wurde reichweitenstark in unterschiedlichen Zielgruppen präsentiert.

Teilen
Vorheriger

Everyday Influencer generieren mit Freunden und Familien wertvolle Insights

Nächster

Perwoll Lieblingsteil-Challenge