19% mehr Sales für Yves Rocher Elixir 7.9

Sales uplift und gesteigerte store visits – EVERYDAY INFLUENCER sorgen für Erfolgsergebnisse

Die Beauty- und Kosmetik-Marke Yves Rocher stand zum Launch von Yves Rocher Elixir 7.9 vor der Herausforderung, ein weiteres Anti–Aging Produkt im bereits übersättigten Markt zu platzieren.

Als Full-Service Partner für Influencer Marketing haben wir für Yves Rocher 1.500 passende Everyday-Influencer gefunden und aktiviert, um den Launch zu unterstützen.

1.500 Everyday Influencer für Yves Rocher Elixir 7.9

1.500 ausgewählte Everyday Influencer von trnd werden mit Produkten ausgestattet, im Rahmen eines Online-Education-Programms zu Markenbotschaftern ausgebildet und dazu motiviert, Yves Rocher Shops in ihrer Nähe zu besuchen. Die Everyday Influencer promoten die Stores in ihrem Freundes- und Bekanntenkreis und teilen authentische Produkterlebnisse mit Yves Rocher Elixir 7.9.

Mehr Absatz und Store Visits

Während der zweimonatigen Everyday Influencer Kampagne konnte Yves Rocher eine Absatzsteigerung sowohl für Elixir 7.9 als auch im Gesamtsortiment messen. Auch die Zahl der Store-Visits stieg.

13%

Store-Besuche

19%

Verkaufssteigerung für Yves Rocher Elixir 7.9

6%

Verkaufssteigerung im Gesamtsortiment

* Die Messung bildet ausschließlich den Kampagnenzeitraum ab Und beinhaltet keine Aufaddierung längerfristiger Treueeffekte von wiederkehrenden Konsumente. Europa-Universität Viadrina Frankfurt ( oder): Marketing Mix Impact für Yves Rocher 2014

Diese Kampagne war der erste Pilotversuch für Yves Rocher in Deutschland. Wir wollten einen neuen Weg finden, um neue Kunden zu erreichen und ihnen die Möglichkeit zu geben, unsere Produkte live zu erleben und sich an unserer Marke zu beteiligen. Darüber hinaus wollten wir eine umfassende Messung des Geschehens, um den Return on Invest zu bewerten. trnd arbeitete von der Konzeption der Kampagne bis zur Analyse der Ergebnisse sehr nah an unseren Bedürfnissen und dem Briefing. Wir sind mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Wir glauben jetzt, dass WOM ein relevantes Instrument ist, das seinen Platz in unserem Cross-Channel-Marketing-Mix hat. Deshalb wollen wir das Budget weiterhin für die weitere Umsetzung ausgeben.

Marie-Bernadette Cals

Head of Brand Recruitment,

Yves Rocher

Teilen
Vorheriger

Perwoll Lieblingsteil-Challenge

Nächster

EVERYDAY INFLUENCER STEIGERN DIE ONLINE SICHTBARKEIT FÜR HANSGROHE